Header Arbeitsuchende

Zielgruppe: Menschen mit Berufserfahrung im pflegerischen Bereich (mit und ohne Berufsabschluss), Menschen, die Interesse haben in diesem Bereich zu arbeiten
Titel: Betreuungsfachkraft für Demenzkranke gemäß § 53 c SGB XI
Ziel: Förderung der beruflichen Weiterbildung gem. § 81 SGB III
Beginn: Start laufend möglich
Dauer: maximal 200 Unterrichtseinheiten (UE) + maximal 160 Stunden Praktikum
Download: Infoblatt Fortbildung Betreuungsfachkraft Demenzkranke

 

 

Ziele & Nutzen:

Die Qualifizierung zur Betreuungsfachkraft für Demenzkranke befähigt die Teilnehmer in vollstationären Einrichtungen die Betreuung sowie Aktivierung pflegebedürftiger Heimbewohner gemäß § 53 c SGB XI zu übernehmen. Um das zu erreichen, werden die Chancen der Teilnehmer auf eine berufliche Eingliederung in ein Arbeitsverhältnis auf dem ersten Arbeitsmarkt durch gezielte Vorbereitung in Form von Bildung, Betreuung, Begleitung und praxisorientiertem Einsatz in Unternehmen erhöht. Es wird sichergestellt, dass sich die Qualifizierung an den realen wirtschaftlichen Bedingungen orientiert, notwendige soziale Kompetenzen vermittelt, bestehende Vermittlungshemmnisse reduziert und positive persönliche Einstellungen und Persönlichkeitsmerkmale der Teilnehmer in den Vordergrund gerückt werden.

Inhalte & Ablauf:

MODUL 1: Vermittlung der theoretischen Kenntnisse (5 Wochen - 200 UE)

  • Grundkenntnisse Psychisch: Gerontopsychiatrische Erkrankungen, Demenzerkrankungen, Sucht/Abhängigkeit, Kommunikation und Interaktion, Anatomie, Medizinische Fachbegriffe
  • Grundkenntnisse Pflege: Pflegestandards, Prophylaxen, Kinästhetik/Bewegung, Sterbebegleitung 
  • Pflegeprozess: Hygiene, Pflegedokumentation, Pflegeleitbild, Pflegeplanung
  • Erste Hilfe: Teilnahme an einem Kurs
  • Erkrankungen im Alter: Diabetes mellitus, Herzinfarkt, Apoplex, Rheumatische Erkrankungen
  • Grundkenntnisse zum Heimgesetz/Schweigepflicht: Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuung, Zwangseinweisungen
  • Förderung/Freizeitgestaltung: Gehirnjogging, Seniorensport, Kreatives Gestalten, Reaktivierendes Orientierungstraining

MODUL 2: Praktikum (4 Wochen - 160 Stunden)

  • Grundkenntnisse Pflege: praktische Anwendung und Umsetzung von Pflegestandards, Reaktivierendes Orientierungstraining, Kinästhetik/Bewegung, Sterbebegleitung
  • Pflegeprozess: praktische Anwendung und Umsetzung von Hygiene, Pflegedokumentation, Pflegeleitbild, Pflegeplanung

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.